Impressum
 

 
 

Diese Homepage ist eine autorisierte Homepage der Ordensgemeinschaft der Töchter vom hl. Kreuz - Deutsche Ordensprovinz - Provinzialat  Haus Aspel 

 
Anschrift:
Haus Aspel, Töchter vom hl. Kreuz
Aspel 1
46459 Rees
Vertretungsberechtigter:Sr. Maria Beate Reifenberg
Kontakt:
Telefon: 0 28 50 / 18-0
Telefax: 0 28 50 / 18-111
E-Mail:  cruxfc@hausaspel.de
Amtsgericht:Düsseldorf
Nummer:VR 3417
Sitz der Gesellschaft:Düsseldorf
 			     
 
Publikationen zu Haus Aspel:
HAUS ASPEL Irmgard von Aspel - Maria Theresia Haze. Zwei Frauen, dem Niederrhein in Liebe verbunden.
			Eine Darstellung mit 280 Abb. Kevelaer 1985. 
			(Butzon & Bercker;  Geschichte des Hauses und der deutschen Ordensgemeinschaft) 
Haus Aspel. Bad Honnef 1988. 
			(Gudrun Schröder Verlag; kleiner Führer).

Die Bücher sind jetzt nur noch von Haus Aspel zu beziehen (Sonderpreis).